Nach rund einer Woche werden die Käse mit einer Schimmelkultur (meist Penicillium candidum, seltener Penicillium camemberti) besprüht und unter weiterem Wenden unter sorgfältig kontrollierter Temperatur gelagert, bis sie durchgereift sind, was zwischen drei und zehn Wochen dauern kann.[3]. Nach dem Formen werden die Laibe auf Stroh- oder Kunststoffmatten gelagert und regelmäßig gewendet. Brie ist die Bezeichnung für einen ursprünglich aus der gleichnamigen Region in Frankreich stammenden Weichkäse mit weißem Edelschimmel, der aus roher oder pasteurisierter Kuhmilch hergestellt wird. Otherwise, cut a slice and have a look inside the cheese. Wird hier nicht sorgfältig gearbeitet, entsteht leicht ein trockener, kalkiger und gipsähnlicher Käse. I love having an appetizer to serve when I invite people over. Cutting the tip off, or “pointing” the cheese, is considered to be a faux pas. Der Geschmack ist mild bis fruchtig-würzig, wobei Rohmilch-Brie aus bäuerlicher Produktion kräftiger und nussiger schmeckt als der meist pasteurisierte Fabrikkäse. Change ). Click to email this to a friend (Opens in new window), Click to share on Facebook (Opens in new window). Use what you’ve got. However, it can be difficult to find that perfect balance between under and over-baking. Here’s a quick, easy, yummy one! To eat the rind or leave it behind is a divisive question among cheese enthusiasts, but there is simply no conclusive, correct answer. Er passt kalt gut zu Senfsauce und Salat, begleitet aber in Scheiben geschnitten auch Kartoffelgerichte und geschmortes Gemüse. We are a mile high and I practice mile high baking! We are a family of 3 living the homestead life in the big city. ( Log Out /  Fill in your details below or click an icon to log in: You are commenting using your WordPress.com account. [2] Durch den Bau von Eisenbahn- und Kanalverbindungen nach Paris, konnte sich in der Meuse in Lothringen eine milchverarbeitende Industrie entwickeln. Nach dem Formen werden die Laibe auf Stroh- oder Kunststoffmatten gelagert … Dazu wird er mit Butter, Rahm, kleingehackten Zwiebeln, Kümmel und Paprikapulver vermengt. The French will traditionally serve Brie with baguette or another crusty bread that won’t compete with the cheese. Wird hier nicht sorgfältig gearbeitet, entsteht leicht ein trockener, kalkiger und gipsähnlicher Käse. The tastiest part of the brie is the tip. Er riecht nach würzigem Gras und gerösteten Nüssen, reif bis überreif zunehmend nach Ammoniak. How to eat Brie. [3], Brie ist ein klassischer Käse für eine gemischte Käseplatte, kann aber auch in der warmen Küche verwendet werden, da er nach dem Entfernen der Rinde in Suppen und Saucen gut schmilzt. lok forward to trying it soon! ( Log Out /  Love this recipe! How to Eat Brie. Die Kunst der Herstellung besteht im gleichmäßigen Schöpfen des Bruchs in die perforierten Formen und im optimalen Abtropfen der Molke. Eat it with bread and toppings It is traditional to eat Brie with bread, namely baguette; when doing this, you should rip a piece of baguette with your hand as opposed to cutting it with a knife. Er hat einen goldgelben Teig und eine rotbräunliche Käseflora, die mit weißen Schimmelflecken durchsetzt ist, und schmeckt und riecht kräftiger als sein Verwandter.

When picking things to accompany brie, it is important to enhance these qualities without overwhelming them. Der Brie de Meaux ist seit dem 13. Der ebenfalls tortenförmige Brie de Melun ist kleiner im Durchmesser und reift länger als der Brie de Meaux. Let come to warm, room temperature. If your recipe flops, try this: Post was not sent - check your email addresses! http://bit.ly/yRqK0U. Brie has a sumptuous yet delicate flavor. Sorry, your blog cannot share posts by email. ( Log Out /  I’m trying to make appetizers a part of our daily dinners. Als Bayerische Spezialität wird aus Brie Obatzter hergestellt. Slice some tart apples. Change ), You are commenting using your Twitter account. Diese Seite wurde zuletzt am 21. Or sweet ones. Change ), You are commenting using your Google account. Der Brie wurde auf dem Wiener Kongress zum „König aller Käse“ gekürt, als der französische Staatsmann Talleyrand zur Auflockerung der Verhandlungen um die politische Neuordnung Europas einen Käsewettbewerb ausrichten ließ, bei dem alle dreißig Staatenvertreter ihre landestypischen Käsesorten präsentierten. In den 1920er-Jahren hatte das Unternehmen 5000 Kubikmeter Kühlraum, um 200.000 kg frisch hergestellten Käse einzulagern. Think about pairing your Brie with fresh apples or pears—or any kind of preserve. Seinen Ursprung hat der Brie im Département Seine-et-Marne in der Île-de-France; heute ist er jedoch einer der meistkopierten Käse der Welt, und es gibt nur noch zwei Arten, die in Frankreich Ursprungsschutz genießen, den Brie de Meaux und den Brie de Melun (AOC seit 1980). Either eat it as is (yum) or –. Jahrhundert belegt und wurde 1470 vom piemontesischen Arzt Pantaleone da Confienza[1] in einer Liste französischer Spezialitäten als der beste Käse Frankreichs gelobt. Cut a (small) wedge of brie. Mai 2020 um 18:56 Uhr bearbeitet. Der Teig ist anfangs weiß bis strohfarben und später elfenbeinfarben bis gelb und auf dem Höhepunkt seiner Reifung cremig-weich, ohne ganz zu zerfließen. Gluten free home cooking, gardening, and now chicken raising . Eventually, if there are signs of mold or greenish-blue spores on the surface, discard it. ( Log Out /  Or sweet ones. Cut a (small) wedge of brie. Als Begleitgetränk bieten sich ein Chardonnay oder ein Dessertwein an.[4]. However, it is good manners to take an entire serving of Brie, both rind and paste (the inside cheese), and leave the rind behind only on your own plate.

Cut a small slice of cheese and place it on your “apple cracker”.

If you remove brie from the oven too soon, it will only stay melted for a few minutes. I’m trying to make appetizers a part of our daily dinners. In this case you should use a stronger flavor choosing, for example, raspberry, plum, peach, apricot, mixed berries, or … Generally, people should follow their preference. I bake in the lovely DENVER COLORADO. Bei der Produktion des klassischen Brie wird die Gallerte weder geschnitten noch gepresst. Die Laibe des Brie de Meaux haben die Form einer flachen Torte und wiegen zwischen 900 g und 3,2 kg.